01. April 2020

Geschätzte Kunden und Geschäftspartner

Die COVID-19 Pandemie beeinträchtigt weiterhin viele Aspekte unseres Lebens. Den Überblick in diesen turbulenten Zeiten zu wahren ist nicht einfach, da sich laufend die Rahmenbedingungen verändern.

Was machen wir konkret, um Sie, geschätzte Kunden, weiterhin fristgerecht und mit dem gewohnten Service bedienen zu können?

Wir schützen unsere Mitarbeitenden!
Wir befolgen die Anweisungen der Behörden!
Wir sind in ständigem Kontakt zu unseren Lieferanten und Logistikpartnern!

Diese Massnahmen setzen wir konsequent und kompromisslos um!

Aktuelle Situation

Unsere Vertriebsmitarbeiter stehen Ihnen wie gewohnt zur Verfügung. Wir sind weiterhin lieferfähig und haben einen ausreichenden Lagerbestand für kritische Bauteile und Komponenten. Dies gilt auch für Ersatzteile. Wir garantieren die termingerechte Herstellung aller bestätigten Aufträge. Möglichen Herausforderungen bei Transportwegen und Transportkosten begegnen wir durch einen ständigen Austausch mit unseren Partnern und versuchen, die Auswirkungen möglichst gering zu halten.

In unserem Werk herrscht eine hohe Disziplin in der Umsetzung der Hygienemassnahmen. Die eingeleiteten Massnahmen greifen. Die digitale Zusammenarbeit über Home Office funktioniert sehr gut.

Zukunft jetzt gestalten

Wir arbeiten weiter mit hohem Engagement an Kundenprojekten und Innovationen. Gleichzeitig sind wir offen für Neues – nutzen Sie unsere Entwicklungskompetenz und Innovations-Spirit jetzt, um für die Zukunft Kunden und Märkte mit neuen Lösungen begeistern und gestärkt aus dieser Krise kommen zu können!

Ausblick

Wir werden uns auch in dieser äusserst schwierigen Zeit unermüdlich dafür einsetzen, Sie, geschätzte Kunden, auch weiterhin bestmöglich zu bedienen. Sollten die aktuellen, sehr kurzfristigen Entwicklungen zu einer Veränderung unserer Lieferfähigkeit führen, werden wir Sie sehr kurzfristig informieren.

Ihre Geschäftsführung und Krisenstab der Eugen Seitz AG

 

Zurück