HyValve für Wasserstoff-Tankstellen

 

Aufgrund der steigenden Anzahl Wasserstoff-Tankstellen, die in naher Zukunft geplant sind, und des zunehmenden Bedarfs bis Mitte des Jahrhunderts, entwickeln und optimieren wir Produkte, mit denen unsere Kunden ihre Ziele auch in der Hochdruck-Wasserstoffbetankung erreichen.

Steigern Sie die Zuverlässigkeit, Wiederholgenauigkeit und Füllgeschwindigkeit Ihrer Wasserstoff-Tankstellen mithilfe unserer Serie HyValve für einen Betriebsdruck von bis zu 1000 bar. Dank ihrer kompakten Bauweise, ihrer unvergleichlichen Technologie und ihres elektromagnetischen Antriebs sparen Sie mit unserer Produktpalette HyValve Platz sowie Investitions- und Betriebskosten im Vergleich zu pneumatisch betätigten Ventilen und Systemen.

Die Serie SEITZ HyValve für Wasserstoff-Tankstellen wurde speziell dafür entwickelt, den spezifischen Anforderungen im Bereich der Wasserstoff-Hochdruckbetankung zu genügen. Sie bietet Ihnen entscheidende Vorteile:

  • Druckstufen
  • Kompaktes Design
  • Elektromagnetischer Antrieb
  • Optimale Durchflussrate
  • Einsatz in jeglicher Montageposition
  • Robuste Bauweise
  • Längere Wartungsintervalle
  • Höchstmass an Zuverlässigkeit
  • 700 bar (1000 bar) / 350 bar (500 bar)
  • Minimaler Platzbedarf
  • Geringere Investitions- und Betriebskosten
  • Schnellere Betankung
  • Flexibilität
  • Längere Lebensdauer
  • Höhere wirtschaftliche Effizienz
  • Maximale Sicherheit